Fettabsaugung Mannheim

Dr. med. Lars Schumacher

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Seit mehr als 20 Jahren Experte für Fettabsaugungen

Ausführliche Beratung & maßangepasste Planung des Eingriffs

Anwendung individuell angepasster Techniken

Schonende Verfahren

Fakten zur Fettabsaugung

Behandlungsdauer1 - 3 Stunden
Betäubungörtliche Betäubung mit Dämmerschlaf, ggf. Vollnarkose
Klinikaufenthaltambulant oder 1 Nacht
Nachbehandlungkörperliche Schonung, Kompressionswäsche
Gesellschaftsfähigkeitnach 3 - 5 Tagen
Sportnach ca. 4 Wochen

Eine harmonische und wohlproportionierte Körpersilhouette gehört zum Wohlempfinden vieler Menschen dazu. Gesunde und ausgewogene Ernährung sowie ausreichend viel Bewegung können dabei unterstützend wirken. Oftmals machen wir jedoch die Erfahrung, dass einige Fettpolster trotz Diäten und regelmäßigem Sport nicht verschwinden. Dies kann sehr frustrierend sein und das allgemeine Wohlbefinden stark beeinträchtigen.  Die Liposuktion dient in erster Linie dazu solche Fettdepots dauerhaft zu entfernen.  Abhängig von den persönlichen Voraussetzungen (abzusaugende Fettmenge, Anzahl und Verteilung der abzusaugenden Areale) empfiehlt Herr Dr. Lars Schumacher die Behandlung in einem oder mehreren Schritten durchzuführen. Das Ziel ist es, gemeinsam mit den Patienten ein optimales Ergebnis zu erreichen, und somit das Wohlbefinden des Patienten zu stärken.

Herr Dr. Lars Schumacher hat in den letzten 20 Jahren erfolgreich Fettabsaugungen durchgeführt und sich somit ein Spezialwissen in der Anwendung verschiedenster Absaugtechniken aneignen können. Das aus seiner Sicht effektivste und zugleich schonendste Verfahren stellt die vibrationsassistierte Liposuktion in Kombination mit der Tumeszenztechnik dar.

In der Ästhetischen Chirurgie ist eine Frage des Vertrauens essenziell, der Erfolg jedes Eingriffs basiert auf einem vertrauensvollen Beratungsgespräch, in dem Ihre Wünsche und Erwartungen im Fokus stehen.

Gerne geben wir Ihnen ausführliche Informationen. Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Häufig gestellte Fragen zur Fettabsaugung in Mannheim

Prinzipiell eignet sich eine Liposuktion für alle Körperbereiche, in denen sich kleinere Fettdepots hartnäckig halten. Häufig behandeln wir beim Fettabsaugen Bauch, Hüfte, Taille, Po oder die Oberschenkel. Wenn mehrere Körperstellen behandelt werden sollen, führen wir die Fettabsaugung gegebenenfalls in mehreren Einzelschritten durch.

Nicht geeignet ist eine Fettabsaugung hingegen, um Gewicht zu verlieren. Idealerweise sollten Sie daher Ihr persönliches Wohlfühlgewicht bereits weitgehend erreicht haben, wenn wir die Fettabsaugung in Mannheim planen.

Wir planen Ihre Liposuktion in Mannheim ausführlich und individuell. Dazu führt Dr. Schumacher zunächst ein Vorgespräch mit Ihnen und erkundigt sich genau, welche Stellen Sie aktuell stören. Anschließend bespricht er mit Ihnen die Behandlungsoptionen. So kann es beispielsweise sinnvoll sein, die Liposuktion in mehreren Schritten durchzuführen. Auch über die Risiken einer Fettabsaugung, die Kosten und die erwartbaren Ergebnisse werden Sie genau informiert.

Die Fettabsaugung selbst dauert im Durchschnitt etwa 1 - 3 Stunden und kann häufig ambulant stattfinden. Bei größeren Eingriffen ist unter Umständen eine Behandlung in Vollnarkose mit kurzem Klinikaufenthalt sinnvoll.

Die zu behandelnden Areale werden vor der Liposuktion auf der Haut angezeichnet. Dr. Schumacher injiziert eine Tumeszenzlösung in die Behandlungsareale, um die Fettzellen zu lockern und sie besser entfernen zu können. Anschließend saugt er das Fettgewebe mit speziellen Vibrationskanülen behutsam ab. Dieses Verfahren erlaubt es ihm, die Fettabsaugung in Mannheim schonend, effizient und mit hervorragenden ästhetischen Ergebnissen durchzuführen.

Nach dem Eingriff können die meisten Patienten unsere Praxis noch am selben Tag wieder verlassen. Sie sollten sich körperlich etwas schonen, können aber schon nach wenigen Tagen wieder leichte berufliche und private Tätigkeiten aufnehmen. Lediglich mit dem Sport sollten Sie mindestens einen Monat lang pausieren. Sie erhalten spezielle Kompressionswäsche angepasst, die das Behandlungsergebnis unterstützt und möglichst rund um die Uhr getragen werden sollte.

In unserer Praxis in Mannheim ist die Fettabsaugung ein Routineeingriff. Dr. Schumacher führt seit 20 Jahren Liposuktionen auf höchstem medizinischem Niveau durch und verfügt über Spezialwissen in der Anwendung verschiedener Absaugtechniken. Das gibt Ihnen die Sicherheit, dass Sie sich in unserer Praxis in Mannheim in den besten Händen befinden.

Wie bei jeder Operation sind auch bei der Fettabsaugung Komplikationen wie Nachblutungen oder Wundheilungsstörungen nie ganz ausgeschlossen. Schwere Komplikationen sind jedoch bei fachgerechter Durchführung sehr selten.

Unmittelbar nach dem Eingriff kann es vorübergehend zu Sensibilitätsstörungen oder vereinzelten Blutergüssen kommen. Beides sollte aber nur von kurzer Dauer sein. Auch starke Schmerzen sind nach einer Liposuktion nicht zu erwarten. Wir verschreiben Ihnen dennoch gerne vorsorglich ein geeignetes Schmerzmittel.

Leichte Tätigkeiten zum Beispiel im Büro können bereits wenige Tage nach der Fettabsaugung wieder aufgenommen werden. Mit dem Sport und anderen intensiven körperlichen Belastungen sollten Sie in Absprache mit dem Arzt für mindestens 4 Wochen pausieren.

Nach der Fettabsaugung in Mannheim empfehlen wir Ihnen, eine Auszeit von einigen Tagen einzuplanen. Danach können leichte Tätigkeiten bereits wieder aufgenommen werden. Sie sollten sich körperlich schonen und die verschriebene Kompressionswäsche möglichst rund um die Uhr tragen.

Wichtig ist weiterhin, dass Sie für einige Wochen auf Sauna- und Solariumgänge verzichten. Auch direkte Sonne kann das Behandlungsergebnis beeinträchtigen.

Wir führen nach der Fettabsaugung in Mannheim regelmäßige Nachkontrollen durch, um sicherzugehen, dass die Heilung komplikationsfrei verläuft. Das endgültige Ergebnis kann nach etwa 6 Monaten beurteilt werden.

Die Ergebnisse einer Fettabsaugung sind dauerhaft. Einmal entfernte Fettzellen wachsen nicht wieder nach. Dennoch kann es in Einzelfällen zu erneuten Fetteinlagerungen kommen, etwa im Rahmen einer starken Gewichtszunahme. Wir empfehlen daher, erst dann eine Liposuktion zu planen, wenn Sie Ihr Wohlfühlgewicht erreicht haben, und dieses nach dem Eingriff möglichst konstant zu halten.

Kontakt

Plastische & Ästhetische Chirurgie in Mannheim
Dr. Lars Schumacher

Augustaanlage 22
68165 Mannheim

0621 - 863 932 63
info@dr-lars-schumacher.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9:00 - 18:00 Uhr