Lippen aufspritzen Mannheim

Dr. med. Lars Schumacher

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Jahrelange Erfahrung beim Lippen aufspritzen

Präzise Dosierung der Filler für natürliche Ergebnisse

Individuelle Behandlung & Beratung

Fakten zum Lippen aufspritzen

Behandlungsdauerca. 30 Minuten
Betäubungbetäubende Creme
Klinikaufenthaltggf. 1 Nacht
NachbehandlungKühlung, Sonnenschutz
Gesellschaftsfähigkeitsofort
Sportam Folgetag

Ein sinnlicher, wohlgeformter Mund lässt das Gesicht als Ganzes attraktiv wirken. Umgekehrt kann es sehr belastend sein, wenn die Lippen von Natur aus sehr schmal sind oder altersbedingt an Volumen verloren haben. In der Gesichtsmitte steht der Mund unweigerlich im Zentrum der Aufmerksamkeit und lässt sich kaum verbergen.

Einem zunehmenden Volumenverlust lässt sich durch Injektion von Hyaluronfillern gezielt entgegenwirken. Die Filler gleichen das altersbedingt verloren gegangene Hyaluron aus und lassen den Mund insgesamt wieder frisch und prall wirken. Auch die Form und Kontur der Lippen können wir im Rahmen einer Unterspritzung präzise modellieren. Der Mund erscheint sinnlich und wohlgeformt, ohne dabei an Natürlichkeit einzubüßen.

Dr. Lars Schumacher ist seit über 20 Jahren auf minimal-invasive Gesichtsbehandlungen spezialisiert. Er bietet das Lippen aufspritzen in Mannheim als sanfte und natürlich wirkende Alternative zu chirurgischen Korrekturen an. Vor jeder Behandlung findet ein ausführliches Beratungsgespräch statt, in dem Sie Ihre Wünsche und Vorstellungen offen ansprechen können. Anschließend plant Dr. Schumacher mit Ihnen Ihre persönliche Lippenkorrektur, damit Sie bald wieder Ihr schönstes Lächeln zeigen können.

Häufig gestellte Fragen zum Lippen aufspritzen in Mannheim

Vor einer möglichen Lippenkorrektur werden Sie in unserer Praxis in Mannheim zunächst umfassend beraten. Dr. Schumacher erläutert Ihnen, welche Möglichkeiten zur Lippenvergrößerung es gibt und mit welchen Ergebnissen Sie rechnen können. Falls Sie sich für eine Behandlung entscheiden, wird der angestrebte Volumenaufbau gemeinsam mit Ihnen geplant. Je nach Behandlungsumfang können eine oder mehrere Sitzungen erforderlich sein, um Ihr Wunschergebnis zu erreichen.

Das Lippen aufspritzen selbst dauert nur etwa eine halbe Stunde. Eine Betäubung ist in der Regel nicht erforderlich. Auf Wunsch betäuben wir die Lippen oberflächlich mit einer speziellen Anästhesiecreme, um die Behandlung für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten.

Anschließend beginnt Dr. Schumacher mit der Injektion der Hyaluronsäure in die Lippen. In Mannheim arbeiten wir mit verschiedenen Korrekturtechniken und unterschiedlich texturierten Hyaluron-Präparaten, wodurch die Lippen präzise modelliert werden können, ohne dass die Natürlichkeit verloren geht.

Nach dem Lippen aufspritzen dürfen Sie die Praxis direkt wieder verlassen und sind sofort wieder arbeitsfähig. Ausfallzeiten entstehen Ihnen nicht. Sie sollten sich lediglich etwas schonen und die Lippenregion vor Druck und Sonne schützen.

Die Anzahl der benötigten Sitzungen ist abhängig davon, wie groß der gewünschte Volumenzuwachs ist. Kleine Korrekturen können häufig in einer Sitzung durchgeführt werden. Bei einem größeren Volumenaufbau veranschlagt Dr. Schumacher gegebenenfalls mehrere Behandlungstermine. Das gibt ihm die Möglichkeit, die Unterspritzung sehr präzise und behutsam durchzuführen. Unnatürliche Ergebnisse werden durch einen schrittweisen Aufbau vermieden.

Die Injektion von Hyaluronsäure in die Lippen ist ein schmerzarmes Verfahren. Von den meisten Patientinnen wird die Behandlung gut vertragen. Auf Wunsch tragen wir auch gerne eine betäubende Creme auf, bevor wir die Lippen unterspritzen. Auf diese Weise sollten Sie die Injektionen kaum wahrnehmen.

Die Haltbarkeit einer Hyaluronbehandlung ist zeitlich begrenzt. Im Durchschnitt dauert es etwa 4 - 8 Monate, bis das Hyaluron in den Lippen allmählich wieder abgebaut wird. Durch regelmäßige Auffrischungen lässt sich das Behandlungsergebnis dauerhaft erhalten.

Die Unterspritzung der Lippen mit Hyaluronsäure ist generell ein sehr sicheres Verfahren. Als körpereigene Substanz wird Hyaluron in der Regel sehr gut vertragen. Allergische Reaktionen oder Unverträglichkeiten sind bei dieser Behandlung äußerst selten. Auch eine dauerhafte Fehl- oder Überkorrektur ist ausgeschlossen, da die Filler einige Monate nach dem Lippen aufspritzen wieder abgebaut werden.

Wichtig für eine gelungene Lippenkorrektur ist die Erfahrung und fachliche Qualifikation des Behandlers. Dr. Lars Schumacher führt seit vielen Jahren Gesichtsbehandlungen mit Hyaluron durch und verfügt über eine hohe Fachkompetenz auf diesem Gebiet. Auch findet immer ein ausführliches Beratungsgespräch statt, bevor wir in Mannheim die Lippen aufspritzen. So gehen wir sicher, dass wir Ihre Vorstellungen genau kennen und Sie sich mit dem Ergebnis rundum wohlfühlen.

Nach dem Lippen aufspritzen in Mannheim können Sie prinzipiell ohne Einschränkungen in Ihren Alltag zurückkehren. Sie sollten sich lediglich am Behandlungstag etwas schonen und die Lippen nicht der direkten Sonne aussetzen. Auch auf Solariumgänge sollten Sie in den ersten 24 Stunden verzichten.

Vorsichtiges Kühlen kann dazu beitragen, anfängliche Schwellungen oder leichte Blutergüsse zu reduzieren. Wichtig ist weiterhin, dass Sie die Lippen in den ersten Tagen nicht massieren oder Druck auf die behandelten Regionen ausüben. Die injizierten Filler sind in der Anfangszeit noch verschiebbar, sodass Druck von außen das Behandlungsergebnis beeinträchtigen könnte.

Wir empfehlen Ihnen, einen Facharzt für plastisch-ästhetische Chirurgie aufzusuchen, wenn Sie sich die Lippen aufspritzen lassen möchten. Hier können Sie sicher sein, dass der Behandler über umfassende Kenntnisse der Gesichtsanatomie verfügt. Der behandelnde Arzt sollte zudem ausreichend Erfahrung mit Lippenkorrekturen haben und diese auch nachweisen können.

Die Lippenkorrektur mit Hyaluronfillern ist bei fachgerechter Durchführung ein sehr sicherer Eingriff. Schwere Komplikationen sind nahezu ausgeschlossen. Kurz nach der Unterspritzung können Schwellungen oder vereinzelte Blutergüsse auftreten, die aber spätestens nach einigen Tagen wieder abklingen sollten. Bis dahin können Sie leichte Behandlungsspuren mit Lippenstift und etwas Make-up problemlos kaschieren.

Kontakt

Plastische & Ästhetische Chirurgie in Mannheim
Dr. Lars Schumacher

Augustaanlage 22
68165 Mannheim

0621 - 863 932 63
info@dr-lars-schumacher.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9:00 - 18:00 Uhr