Oberlidstraffung Mannheim

Dr. med. Lars Schumacher

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Seit über 20 Jahren Experte für Oberlidstraffung

Ausführliche persönliche Beratung

Individuelle Planung der Behandlung

Fakten zur Oberlidstraffung

Behandlungsdauerca. 30 Minuten
Betäubungörtliche Betäubung (ggf. Dämmerschlaf oder Vollnarkose)
Klinikaufenthaltambulant
NachbehandlungSchonung, Kühlung, Schlafen mit erhöhtem Oberkörper
Gesellschaftsfähigkeitnach 1 - 2 Wochen
Sportnach 1 - 2 Wochen

Ein klarer Augenaufschlag lässt uns offen und dynamisch wirken. Im Gegensatz dazu wird der Gesichtsausdruck durch verquollene Augen und hängende Lider getrübt. Das Gesicht wirkt müde, traurig und vorgealtert.

Hängende Oberlider können eine vorübergehende Folge von Stress oder zu wenig Schlaf sein. Häufig sind die Augenlider aber auch insgesamt erschlafft und wölben sich über die Augen vor. Derartige Schlupflider können genetisch bedingt schon früh im Leben auftreten. Begünstigt werden sie auch durch äußere Faktoren wie UV-Strahlung, Rauchen oder eine unausgewogene Ernährung.

Mit der Oberlidstraffung bieten wir Ihnen einen kleinen, aber hochwirksamen Eingriff gegen störende Schlupflider an. Bei der Schlupflider OP werden Haut- und Fettgewebsüberschüsse entfernt, um die Oberlider sanft zu straffen. Dadurch erscheint die gesamte Augenregion wieder offen, klar und frisch.

Mit über 20 Jahren Erfahrung ist Dr. Lars Schumacher Ihr Experte für die Oberlidstraffung in Mannheim. Durch eine präzise und individuelle Planung stellt Dr. Schumacher sicher, dass ein optimales Ergebnis erzielt wird und Ihre Augenregion nach dem Eingriff natürlich erfrischt erscheint. Sie können schon nach wenigen Tagen in den Berufsalltag zurückkehren und werden erstaunt sein, welche große Wirkung eine dezente Lidkorrektur erzielen kann.

Häufig gestellte Fragen zur Oberlidstraffung in Mannheim

In einem ausführlichen Vorgespräch bespricht Dr. Schumacher mit Ihnen, was Sie aktuell stört und wie sich die Schlupflider korrigieren lassen. Anschließend wird ein individueller Behandlungsplan erstellt. Dr. Schumacher informiert Sie umfassend über die Risiken, Nachsorge und die erwartbaren Ergebnisse.

In der Regel kann die Augenlidstraffung ambulant unter örtlicher Betäubung stattfinden. Auf Patientenwunsch ist auch eine Behandlung im Dämmerschlaf oder in Vollnarkose möglich. Dr. Schumacher setzt entlang der Lidfalte einen kurzen Schnitt, über den er anschließend die vorgefallenen Fettpölsterchen sowie etwaige Hautüberschüsse entfernt. Die OP-Wunden werden mit narbensparenden Schnitttechniken vernäht, und nach kurzer Ruhepause dürfen Sie bereits die Heimfahrt antreten.

In den folgenden Tagen können leichte Wundschmerzen auftreten, die sich aber in der Regel in Grenzen halten. Wir verschreiben Ihnen im Vorfeld ein geeignetes Schmerzmittel. Anfängliche Schwellungen und Blutergüsse klingen unter Kühlung meist schnell wieder ab. Die meisten unserer Patienten können bereits nach wenigen Tagen wieder an den Arbeitsplatz zurückkehren. Lediglich mit intensiven Belastungen und Sport sollten Sie etwas länger pausieren.

Die Kosten für eine Oberlidstraffung variieren je nach den Gegebenheiten beim Patienten. Dr. Schumacher plant jede Behandlung individuell, sodass wir Ihnen im Voraus keinen Pauschalpreis nennen können.

Falls Sie sich für die Schlupflider OP interessieren, vereinbaren wir gerne einen unverbindlichen Beratungstermin. Nachdem wir Ihre Wünsche kennengelernt haben, erstellen wir Ihnen dann einen persönlichen Kostenvoranschlag.

Bis zur vollständigen Heilung können nach einer Oberlidstraffung 3 - 6 Monate vergehen. Ein erstes Ergebnis lässt sich aber schon ca. 3 Wochen nach dem Eingriff beurteilen.

Die Korrektur der Schlupflider ist aufgrund der Narkose nicht mit Schmerzen verbunden. Auch nach der Operation halten sich die Schmerzen erfahrungsgemäß in Grenzen. Selbstverständlich verschreiben wir Ihnen trotzdem gerne ein Schmerzmittel, das Sie nach Bedarf einnehmen können.

In der Regel sind die Schwellungen nach ca. 2 Wochen so weit abgeklungen, dass die Patienten wieder voll gesellschaftsfähig sind. Wichtig ist, dass die Augenregion in den ersten Tagen gekühlt wird. Die Kälte wirkt Schwellungen und auch Blutergüssen effektiv entgegen.

Die Schlupflider OP ist ein vergleichsweise risikoarmer Eingriff. Voraussetzung für eine erfolgreiche Operation ist es, dass der ausführende Chirurg entsprechend spezialisiert und sehr erfahren ist. Dr. Schumacher führt seit über 20 Jahren Augenlidstraffungen durch, sodass wir Ihnen in unserer Praxis eine hohe Behandlungssicherheit bieten können.

In seltenen Fällen können trotz aller Vorsicht Komplikationen wie Nachblutungen, Entzündungen oder Wundheilungsstörungen auftreten. Auch leichte Druck- oder Spannungsgefühle sowie eine verschwommene Sicht sind unmittelbar nach der Schlupflider-Korrektur möglich. In der Regel gehen solche Begleiterscheinungen unter Kühlung nach wenigen Tagen wieder zurück.

Wir sind nach der Oberlidstraffung in Mannheim auch immer für Sie erreichbar, falls doch einmal größere Beschwerden auftreten. Durch eine engmaschige Betreuung und regelmäßige Nachkontrollen ist auch nach der Operation eine größtmögliche Sicherheit gewährleistet.

Nach einer Korrektur der Schlupflider bleiben feine Narben zurück, die jedoch an unauffälliger Stelle in der Lidfalte verlaufen. Daher sind sie später bei geöffneten Augen nicht mehr zu sehen. Auch verblassen die Narben erfahrungsgemäß im Laufe der Zeit, sodass sie nach abgeschlossener Heilung weitgehend unsichtbar sind.

Nach der Entfernung der Schlupflider ist ausgiebige Kühlung wichtig, um Schwellungen und Blutergüssen entgegenzuwirken. Wir empfehlen Ihnen außerdem, mit erhöhtem Oberkörper zu schlafen, um den Lymphfluss zu unterstützen und Schwellungen zu reduzieren.

Sie sollten sich insbesondere in den ersten Tagen körperlich schonen. Sport, schweres Heben und andere anstrengende Aktivitäten sollten nach der Oberlidstraffung etwa 1 - 2 Wochen lang vermieden werden. Falls Sie eine spezifische Sportart ausüben, informiert Sie Dr. Schumacher gerne im persönlichen Gespräch, wie lange Sie idealerweise pausieren sollten.

Kontakt

Plastische & Ästhetische Chirurgie in Mannheim
Dr. Lars Schumacher

Augustaanlage 22
68165 Mannheim

0621 - 863 932 63
info@dr-lars-schumacher.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9:00 - 18:00 Uhr